Mein Name ist Eyliene Schunack.

Hier möchte ich mich gerne vorstellen:
Im Jahr 1982 kam ich als älteste von zwei Kindern in Saarbrücken im wunderschönen Saarland auf die Welt. Ich bin verheiratet und unsere Kinder kamen 2012, 2013 und 2016 zur Welt.

Als unser erstes Kind das Licht der Welt erblickte, veränderte sich mein Leben.

Grundlegend.

Durch diese drei wundervollen Menschen kam ich mit den Ideen von Emmi Pikler und Maria Montessori in Kontakt. Ich habe mit den beiden ersten Kindern einen Mit-Kindern-wachsen-Entdeckungsraum besucht und viele Stunden mit Freude die Entwicklung dieser jungen Menschen beobachtet.

Immer wieder brachten mich die Herausforderungen des Lebens mit drei kleinen Kindern an meine Grenzen und jedes Mal haben wir als Familie wunderbare Wege gefunden, diese Herausforderungen zu meistern.

Auf diesem Weg meines eigenen Wachsen habe ich unzählige Bücher verschlungen, durchforstete das Internet und redete mit anderen Müttern. Ich lernte unterschiedlichste Möglichkeiten kennen, von denen jedoch vieles einfach nicht „meins“ war. Im Laufe der Zeit fand ich meinen Weg. Einen Weg aufbauend auf:

  • bedingungslose Liebe
  • Respekt und
  • Gleichwertigkeit

Mit der Zeit wuchs in mir der Wunsch diese Gedanken und Ideen mit anderen Eltern zu teilen.

Seit 2014 biete ich in Saarbrücken Spielraum-Gruppen nach Emmi Pikler an. Seit Februar 2016 habe ich den Grundkurs zur Ausbildung zur Pikler®-Pädagogin erfolgreich abgeschlossen.

In meinen Kursen, Seminaren, Workshops, Coachings, Beratungen und Online-Kursen möchte ich Dir dieses Wissen weitergeben. Ich habe bereits 100te von Eltern mit ihren Kindern begleitet. Erlebe auch Du dieses einzigartige Gefühl, Deinem Kind mit Respekt und auf Augenhöhe zu begegnen.

Deine