Beziehungsorientiertes Familienschwimmen nach Anja Kerkow

Auch das Schwimmen ist ein Teil der Bewegungsentwicklung Deines Kindes. Und genau wie die freie Bewegungsentwicklung kann Dein Kind auch das Schwimmen frei und eigenständig lernen. Anja Kerkow hat mit ihren Rochenkindern in Berlin eine wundervolle Methode entwickelt. Wie dies funktionieren kann, möchte ich Dir hier vorstellen: Schwimmen lernt man nur im Wasser Damit Dein …

Mamamomente 2019 ~ Der Marktplatz für werdende Mütter

Am 11. Mai 2019 findet ab 13 Uhr DIE Messe für Schwangere und junge Eltern in Saarbrücken statt. Der Eintritt ist kostenlos. Ich bin dabei und freue mich auf Euch Ich werde mein Angebot, den BeratungsRaum für werdende & junge Eltern und den SpielRaum nach Emmi Pikler vorstellen. Es sind zahlreiche Aussteller zum Themenschwerpunkten „Schwangerschaft“ …

Kurserfahrungen einer Mama

Wie so viele junge Mütter habe auch ich mit meinem Sohn schon einiges ausprobiert. Wir waren beim Babyschwimmen, bei der Babymassage und auch im Pekip. Das war alles toll und hat uns auch viel gemacht, doch kein Kurs hat uns so überzeugt, wie der „Spielraum nach Emmi Pikler“. Das liegt zum einen an der Leiterin, …

Nase putzen – ein notwendiges Übel?

Für mache kann das Putzen der kleine Stupsnase zu einer echten Herausforderung werden. Für kleine Kinder ist das oft nicht die liebste Tätigkeit. Hier habe ich 6 Tipps für Dich zusammen geschrieben, die Dir helfen können das Nase-Putzen Deines Kindes als ein Respektvolles Miteinander zu gestalten. 1. Tipp: Das richtige Taschentuch Einfache Papiertaschentücher haben den …

Respektvolle Medikamentengabe

Bestimmt kennst Du diese Situation: Dein Kind ist krank. Dein Kind braucht ein Medikament und Du musst es ihm geben. Aber Dein Kind findest diese Idee überhaupt nicht toll. Was nun? Manche Ratgeber sprechen davon, dass Kind zu fixieren. Lange Erklärungen würden die Situation nur verschlimmern. Es soll besser sein energisch vorzugeben, um die Situation …

Immer wieder – Eine Chance

Immer wieder. Wir Eltern reden uns den Mund fusselig… Aber das größere Geschwisterkind schlägt zu. Immer wieder wird das kleinere Geschwisterkind mit der Hand ins Gesicht oder auf den Kopf geschlagen. Natürlich wissen wir, dass hier Eifersucht im Spiel ist. Natürlich wird unmittelbar reagiert. Natürlich verwenden wir eine positive Formulierung. Natürlich fragen wir, warum gehauen …

Das Emmi Pikler Essbänkchen

Wenn Dein Kind anfängt seine ersten Schritte zu machen, könnte es vielleicht für Dich interessant sein, ein Emmi Pikler ~ Essbänkchen für Dein Kind zu Verfügung zu stellen. Hier möchte ich Dir das Essbänkchen einmal genauer vorstellen: Gedacht ist das Essbänkchen, damit Dein Kind in Ruhe das selbstständige Essen lernen kann. Wenn Dein Kind noch …

So macht Windel wechseln allen Spaß!!

Die Pflegesituation In den ersten drei Lebensjahren wird ein Kind im Durchschnitt ca. fünf bis sechs Mal am Tag gewickelt. Das sind ca. 6000 Windeln. Gehen wir einmal davon aus, dass das Wechseln der Windel im Durchschnitt 15 min dauert, so verbringen Mutter (oder Vater) und Kind in diesen ersten drei Lebensjahren ca. 1500 Stunden …